“HOME IS WHERE MY STRICKZEUCH IS” (Dahamm is wo mei Strickzeuch is)

Einladung zu unseren Strick- und Häkelabenden für Einsteiger und Fortgeschrittene. Host du a Lust mol widder die Noadeln glüha zu lossn odder was Neis zu lerna? Dann kumm doch einfach vorbei bei uns, zum gmütlichen Handarbeitsobnd. Mir sogn dir, wiehst ganz leicht Sockn strickn konnst, wie a Pulswärmer mit am Perlnmuster geht, woas a Möbius-Schal is odder a Dreieckstuch mol annersch strickt, odder wie a Scheuerschwämmla ghäckelt werd.
Die Termine sin: 14.11., 28.11., 12.12.2019 und 09.01. und 23.01.2020, von 19 bis 21 Uhr. Treffpunkt is beim HTV in der alten Post am Dorfplatz in Heroldsboch. Matrioal konnst bei uns kaafn! Wenns kumma mogst, dann meldst di unter Telefon 1010 bei der Karin o.
Mir freia uns auf di!

Der erste Häkel- und Strickabend des Heimat- und Trachtenvereins Heroldsbach im Tanzraum der Alten Post am Dorfplatz fand ein überraschend großes Interesse. Unter der Leitung von Karin Fenzl interessierten sich 15 Frauen für die verschiedenen Häkel- und Strickmethoden. So wurden die modernen Materialen für Waschschwämme gezeigt. Die Pulswärmer mit Perlenstickerei sind ein modisches Assessoire für den Winter, die nicht nur zur Tracht, sondern auch im Alltag getragen werden können.
Für das Stricken der Socken konnten unterschiedliche Methoden für eine verstärkte Ferse gezeigt und erlernt werden.
Verschiedene farbenfrohe Möbius-Schals und kunstvoll gestrickte Dreieckstücher wurden vorgeführt und von einigen Teilnehmerinnen sofort begeistert begonnen.
Der nächste Abend wurde bereits für Donnerstag, den 28. Nov. 2019, 19.00 Uhr vereinbart.